Deutsche Unternehmen tun zu wenig zum Schutz ihrer Domains

Schutz vor Cyber Crime

Eine Studie des Verbandes der Internetwirtschaft hat ergeben, dass weniger als 20% der deutschen Unternehmen ihre Internet-Domain vor Phishing-Attacken o. ä. schützen.

In der Studie wurden Untersuchungen u.a. über

  • die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen
  • die Ladezeitener Website
  • den Schutz vor Cyberattacken
  • die Social-Media-Aktivitäten

durchgeführt.

Vor allem bei kleinen und kleineren Unternehmen zeigt sich, dass hier noch ein großer Nachholbedarf besteht.
So überprüfen gerade einmal rund 17% der Unternehmen, ob durch Dritte versandte, gefälschte Emails im Umlauf sind.

Auch im Bereich der mobilen Endgeräte sehen die Autoren der Studie noch imenses Potential seitens der Unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.